Pressemitteilungen

#rettedeintheater Grüne Göttinger Landtagsabgeordnete Marie Kollenrott: Rotstiftpolitik in der Kultur stoppen

Die Landesregierung lässt die Kulturschaffenden nach belastenden Corona-Jahren erneut im Regen stehen und die Häuser müssen noch mehr sparen. Dies droht sich insbesondere negativ auf weniger profitable Bereiche wie die Angebote für Kinder und Jugendliche auszuwirken. Nachdem die jungen Generationen bereits in der Corona-Politik oft vernachlässigt wurden, darf jetzt nicht auch noch das kulturelle Angebot für sie den Sparmaßnahmen zum Opfer fallen

Pressemeldung Nr. 61 vom

GRÜNEN-Fraktion im Landtag stellt Weichen nach der Bundestagswahl Gerald Heere neuer Parlamentarischer Geschäftsführer der GRÜNEN im Landtag

In einer zweitägigen Klausur hat die Landtagsfraktion am Montag und Dienstag die Weichen für das verbleibende Jahr bis zur Landtagswahl in Niedersachsen gestellt. Aufgrund des überdurchschnittlich guten Abschneidens der Grünen in Niedersachsen verlassen mit Helge Limburg, Susanne Menge und Stefan Wenzel gleich drei Abgeordnete den Landtag und ziehen in den neuen Bundestag ein. Für sie rücken Gerald Heere, Marie Kollenrott und Hans-Joachim Janssen nach.